Zum Inhalt springen

Kategorie: Allgemein

take golden brown five!

laurence mason, ein begabter junger mann, fit in musik und videobearbeitung, macht aus einem klassiker einen megaklassiker. „golden brown“ von den stranglers aufbereitet, als würde es von dave brubeck („take five“) präsentiert. einfach wow!

Einen Kommentar hinterlassen

raum zum atmen

ich weiß wirklich nicht warum, aber dieses live-video von bomba estéreo hoch droben über bogotà in kolumbien berührt mich auch nach fast 10 jahren immer wieder aufs neue.

yo solo pido un espacio pa’respirar,
porque si te tengo cerca puedo volar

ich bitte nur um etwas raum zum atmen,
denn wenn ich dich um mich habe, kann ich fliegen

Einen Kommentar hinterlassen

großstadtjournaille

was mich schon immer am spiegel genervt hat, ist diese hochnäsige metropolensicht auf restdeutschland. eine stadt mit fast 80.000 einwohner ist und war nie eine KLEINstadt. eine kleinstadt hat um die zehntausend einwohner. und dann noch dieses arrogante „irgendwo zwischen oldenburg und bremen“, also ob man von einem brandenburgischen weiler spricht.

so gesehen schmunzel ich dann fast ein wenig über den auflagenverlust vom spiegel um ein drittel von 1,06 millionen (1995) auf 685.800 im ersten quartal 2020. eine kleine postille.

Einen Kommentar hinterlassen

relationen

ausländischen tönnies-mitarbeitern werden pro krankheitstag 10 euro auf die miete aufgeschlagen, sigmar gabriel bekam pro monat 10.000 euro für „beratertätigkeiten“. chapeau, arbeiterfürst!

quelle: unsplash.com

Einen Kommentar hinterlassen